Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

F-Junioren / Heimsieg am Feiertag

03.10.2019

F-Junioren / Heimsieg am Feiertag

 

Am Donnerstag, 03.10.2019, empfing der Plauer FC den Tabellendritten aus Goldberg. Nach einem kleinen Betriebsunfall zuletzt in Lübz (0:9) begann die Mannschaft wie die Feuerwehr. Allrounder Ben setzte mit Anpfiff zum Sololauf an und schob zum 1:0 ein, Pepe erhöhte auf 2:0. Von diesem Blitzstart beflügelt folgte Angriff auf Angriff der Seestädter, angekurbelt vom gut aufgelegten Linksaußen Mattis. Sophias erstes Tor blieb ihr trotz Großchance leider verwehrt, dafür traf erstmalig der quirlige Elias für seine Mannschaft und die Gäste wurden mit einem 5:0 in die Kabine geschickt.

Goalie Jacob musste nur einmal hinter sich greifen, denn der Kinderriegel Julius, Fiete, Jonas, Linus, Willi ließ nur ganz wenig zu. Nach einem starken 9:1 bleiben die F-Junioren Zuhause ungeschlagen.

 

Für Plau spielten: Jacob, Fiete, Julius, Jonas, Willi, Mattis (5), Ben (2), Sophia, Linus, Pepe (1), Elias (1)

 

Trainer: Ronny Westfahl, Justin Hameister, Thomas Hinrichs

 

#PFCNACHWUCHS

#HEIMSIEG

#SPIELTAGISTFEIERTAG

#PR

 

Text: Peggy Reichwald

 

Foto: Peggy Reichwald