Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

D-Junioren / Erneuter Sieg im Auswärtsmarathon

17.03.2019

D-Junioren / Erneuter Sieg im Auswärtsmarathon

 

Am Sonntag, den 17.03.2019, um punkt 11:00 Uhr, pfiff der unparteiische Maximilian Harm die Partie, SG Sternberg/Brüel I vs. Plauer FC, an.  

 

Die Plauer Jungs begannen druckvoll und markierten bereits in der 2. Min. die 0:1 Führung durch F. Bull. Im weiteren Spielverlauf erarbeiteten sich die Gäste viele Chancen, die aber nicht den Weg ins Tor fanden.

 

In der zweiten Halbzeit begannen die Sternberger sehr konzentriert und schossen schnell den Ausgleich. Die Plauer Mannschaft ließ sich dadurch aber nicht aus dem Konzept bringen und spielte weiter schön ansehnlichen Offensivfußball. Dies sollte vier Minuten nach dem Ausgleich auch belohnt werden, denn in der 35. Spielminute traf L. Rippe zur erneuten Führung der Seestädter.

Bei den Sternberger Jungs ließen nun der Glaube und die Kraft nach, da sie nicht wie die Plauer durchwechseln und frische Kräfte bringen konnten.

 

Nun war es eine logische Folge, dass die Plauer das Ergebnis in den letzten zehn Minuten auf 5:1 verdient ausbauen konnten (54. Min J.-H. Stroisch; 56. Min J.-H. Stroisch;

59. Min J.-L. Jäntsch).

                                                                                               

Aufstellung PFC: B. Haase (TW), L.-O. Pitsch, L. Rippe, T. Ahrens, S. Kalden (C), F. Bull, Schittek, C. Schleede-Rocha, M. Lyumilov-Ivanov

 

Ersatzspieler: K. Swiatlack, J. Plöse, J.-H. Stroisch, Y.

Kohtz, F. Wallaschewski, J.-L. Jäntsch

 

Trainer: Hagen Pitsch, Christoph Rusch

 

#NACHWUCHS

#STOLZ

#KONSTANT

#IMMERWIEDERAUSWAERTS

#AUSWAERTSSIEG

#PFCJUNGS

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: D-Junioren / Erneuter Sieg im Auswärtsmarathon