Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

E-Junioren / Starkes Remis zum Saisonauftakt

17.08.2019

E-Junioren / Starkes Remis zum Saisonauftakt

 

Am Samstag, 17.08.2019, war es endlich soweit und der Ball rollte wieder. Diesmal war der Plauer FC zu Gast beim Parchimer SC. Die Partie wurde pünktlich um 10:00 Uhr durch den Unparteiischen angepfiffen und die Parchimer legten gleich los wie die Feuerwehr. Die unter Druck geratene Plauer Hintermannschaft ging bereits in der 9. Spielminute mit 0:1 in Rückstand. Eine noch nicht ganz wache Plauer Elf nutzte der Parchimer FC eiskalt aus und erzielte innerhalb von 2 Minuten den 2. und 3. Treffer für die Heimelf. Mit 3:0 ging es dann in die Kabinen.

 

Nach einer kurzen Ansprache und leichter Veränderung in der Aufstellung gingen die Gäste nun forscher ans Werk. Nur eine Minute nach Wiederanpfiff erzielte Felix S. den verdienten Anschlusstreffer zum 1:3 aus Sicht der Plauer. Dieser Treffer beflügelte die Plauer und nur 3 Minuten später erzielte erneut Felix, über links außen kommend, seinen 2. Treffer zum 2:3.

Plau spielte weiter druckvoll nach vorn. Eine kleine Unachtsamkeit wurde jedoch im weiteren Verlauf eiskalt durch Parchim bestraft und es stand 4:2. Ungeachtet vom Gegentreffer fasste sich Tom H. ein Herz und traf mit seinem ersten Saisontor zum verdienten 3:4 Anschluss. Doch noch lange nicht genug von der Plauer Offensive. Nach Abwurf vom Parchimer Torwart ging Plau schnell ins Pressing und Dugagjin K. erzielte! von der Mittellinie! Den ersehnten 4:4 Ausgleichstreffer. Die Plauer gaben sich hiermit jedoch nicht zufrieden und spielten weiter druckvoll nach vorn. Nach einem Passfehler in der Offensive kam Parchim noch zu einem Konter, der jedoch mit einer starken Flugeinlage des Plauer Keepers, Menan N. vereitelt werden konnte. So stand es am Ende wohl verdient 4:4 und Plau feierte den Punktgewinn in der Kreishauptstadt.

 

 

Für Plau spielten: Menan, Jannik, Tom Leonard, Leonhard, Felix, Luka-Gabriel, Hanno, Lennard, Fin Pascal und Dugagjin

 

Trainer: Antje Kohtz, Andreas von der Heidt

 

#SAISONAUFTAKT

#2019/2020

#GELUNGEN

#TEAMWORK

#PFCNACHWUCHS

#AFDPFC

#PFCB

 

 

Bild zur Meldung: SVZ